Stress und Strain

Übersicht

  • Stress führt stets auch zu körperlichen Reaktionen.
  • Um die Anforderung zu bewältigen, stellt der Körper zusätzliche Energie zur Verfügung.
  • Dabei spielt auch die subjektive Bewertung des Stressors eine Rolle.
  • Egal, ob positiver oder negativer Stress – jedes Stresserlebnis erfordert eine Entspannungsphase.
  • Erfolgreiche Stressbewältigung setzt voraus, dass Stressoren zwar erkannt, aber übermäßige Reaktionen des Nervensystems vermieden werden.
  • Letzteres lässt sich trainieren.

Mehr erfahren und aktiv werden