Ratgeber zum Datenschutz für Betriebs- und Personalräte

Mitbestimmen und kontrollieren

Der Ratgeber zeigt, wo Mitarbeiterdaten überall gesammelt und gespeichert werden. Dabei hat er die Mitbestimmungs- und Kontrollrechte von Betriebsräten und Personalräten im Blick. Er sagt auch, welche Regeln das Gremium beim Umgang mit eigenen Daten einhalten sollte.

Der Inhalt:

  • Gesetzliche Grundlagen des neuen Datenschutzrechts
  • Datenschutzkonzepte für das Büro der Interessenvertretung
  • Der betriebliche und behördliche Datenschutzbeauftragte
  • Der Datenschutzspezialist der Interessenvertretung
  • Richtiges Verschlüsseln von Dateien und E-Mails
  • Sicheres Löschen von Daten
  • Kontrollsoftware, Virenschutz und persönliche Firewalls
  • Mobile Technik: Laptops, Tablets, Smartphones


Der Autor:

Josef Haverkamp, Fachjournalist für PC-Fragen mit den Schwerpunkten Datenschutz und Digitalisierung, Referent bei Datenschutz- und PC-Seminaren

Der Ratgeber:

Datenschutz. Grundlagen und Arbeitshilfen für Betriebs- und Personalräte, 2., neu bearbeitete Auflage 2019 (Juli 2019), 334 Seiten, Bund-Verlag Frankfurt

Quelle: Bund-Verlag