Grundlegendes Wissen zum Arbeitsschutz

Aktualisiertes Handbuch der Unfallkasse Hessen

Der Schutz der Beschäftigten vor Unfallgefahren und Gesundheitsrisiken am Arbeitsplatz ist eine komplexe Aufgabe, heißt es im Vorwort des Handbuchs. Neben zahlreichen Gesetzen, staatlichen Verordnungen und Erlassen gilt es etwa die Unfallverhütungsvorschriften der gesetzlichen Unfallversicherungsträger sowie eine große Anzahl von DIN- und EN-Normen zu beachten. Das Handbuch „Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit“ beinhaltet Themen aus den Gebieten Technik, Pädagogik, Medizin, Physik, Biologie, Chemie und Psychologie. Eine Vielzahl von Institutionen und Personen beschäftigt sich damit. Für die dritte Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet. Neu ist der Abschnitt zum Thema Gesundheit im Betrieb. Hier werden die Themen Betriebliches Gesundheitsmanagement und Betriebliches Eingliederungsmanagement beschrieben.

Quelle: Unfallkasse Hessen

Das Handbuch "Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit – Grundlagen und Grundwissen" ist im April 2019 erschienen.