Lichtschutz­vorrichtungen

Wenn die Sonne scheint, erhöht sich automatisch das Wohlbefinden. Allerdings erfordern besonders Bildschirmarbeitsplätze geeignete Lichtschutzvorrichtungen, damit die Arbeit dann nicht zur Qual wird.

Für Schnellleser*innen
Die inzwischen in die Arbeitsstättenverordnung integrierte Bildschirmarbeitsverordnung schreibt für alle Bildschirmarbeitsplätze verstellbare Lichtschutzvorrichtungen vor. Ihre Aufgabe ist es, Blendungen und Reflexionen auf dem Monitor zu verhindern. Auf dem Markt werden verschiedene Bauarten von Lichtschutzmaßnahmen angeboten, doch nicht alle taugen auch etwas. Gute Lösungen versprechen eine Kombination von außen (zum Wärmeschutz) und innen (als Blendschutz) liegenden Sonnenschutzvorrichtungen. Lichtlenksysteme, die das Licht gezielt in den Raum lenken einschließlich intelligenter Verglasungen, stellen eine besonders effiziente Methode des Blend- und Wärmeschutzes dar.

Mehr erfahren und aktiv werden