Alternative und Sonder-Sitzmöbel

Arbeitswissenschaftler raten zu dynamischem Sitzen, denn das stärkt den Rücken und beugt Beschwerden vor. Sitzbälle, Knie- und Sattelsitzstühle, Pendel- und Schwingstühle zwingen zu aktivem Sitzen, zu aufrechter Haltung und ständiger Bewegung. Es empfiehlt sich, alternative Sitzgelegenheiten nur als Ergänzung zum normalen Bürostuhl zu nutzen. Denn diese Sitzalternativen bergen Gefahren und können zu Fehlbeanspruchungen führen.