Sicherer Umgang mit elek­tri­schen Geräten – Elektro­sicher­heit

Jedes Unternehmen muss sämtliche elektrischen Geräte und Anlagen regelmäßig auf ihre Sicherheit prüfen lassen. Das gilt selbst für die privat mitgebrachte Kaffeemaschine.

  • Fachliche Grundlagen
  • Rechtliche Grundlagen

Für Schnellleser/innen:
Die Betriebssicherheitsverordnung und die DGUV Vorschrift 3 schreibt die Prüfung der Elektrosicherheit vor. Wichtig ist, nur elektrische Geräte mit dem entsprechenden Prüfzeichen zu verwenden. Und Geräte und Anlagen nur zu verwenden, wenn sie in einwandfreiem Zustand sind. Wer für die Prüfung eingesetzt werden darf, wie die Prüfung zu erfolgen hat und welche Prüffristen zu beachten sind, ist vorgegeben. Auch Notebooks und Ventilatoren müssen geprüft werden.

Mehr erfahren und aktiv werden