Arbeitssicherheits­gesetz

Mehr Sicherheit und Unfallschutz am Arbeitsplatz war eines der Ziele des Arbeitssicherheitsgesetzes. Vor allem kleinere Betriebe sollten durch die Beratung von Experten und präventive Maßnahmen einen wirksameren Arbeitsschutz betreiben können. Das Gesetz verpflichtet Unternehmen zur Bestellung von Fachkräften für Arbeitssicherheit und Betriebsärzten.

  • Möglichkeiten der Interessenvertretungen
  • Fachliche Grundlagen
  • Rechtliche Grundlagen

Für Schnellleser/innen:
Arbeitgeber sind verpflichtet, Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit zu bestellen Das ist im Arbeitssicherheitsgesetz geregelt. Dort wird auch detailliert darauf eingegangen, wofür die Betriebsärzte zuständig sind und wofür Fachkräfte für Arbeitssicherheit. Sie sind verpflichtet zusammenzuarbeiten und mit Betriebs- und Personalräten zu kooperieren.

Mehr erfahren und aktiv werden