Den Arbeitsplatz einrichten und ergonomisch sitzen – im Büro, zu Hause und unterwegs

Notebook richtig nutzen

Weil sich Bildschirm und Tastatur nicht trennen und verstellen lassen, eignen sich Notebooks für dauerhaftes Arbeiten am Schreibtisch demnach nicht. Denn die optimale Position der Tastatur und der Handhaltung sowie die optimale Aufstellung des Bildschirmes sind bei Notebooks nicht möglich. Sie zwingen in der Regel zu einer starken Kopfneigung und Überdehnung im Nackenbereich.

Wer dennoch auf sein Notebook nicht verzichten kann, sollte zumindest im Büro oder bei längeren Arbeitsphasen zu Hause einen externen Bildschirm und eine zusätzliche Tastatur und Maus anschließen.