Telearbeit

Übersicht

  • Telearbeit ist eine Organisationsform von Arbeit, die ausschließlich oder alternierend an einem außerhalb des Betriebes liegenden Arbeitsplatz verrichtet wird.
  • Auch bei der Einrichtung eines Telearbeitsplatzes sind die Arbeitsschutzvorschriften zu beachten. Der Arbeitgeber bleibt verantwortlich.
  • Bei Telearbeit in der häuslichen Sphäre ergeben sich für die Umsetzung des Arbeitsschutzes besondere Regelungsbereiche und Fragestellungen.
  • Telearbeit ermöglicht in starkem Maße ein selbstbestimmtes Arbeiten ohne direkte Kontrolle der Vorgesetzten.
  • Telearbeiter genießen wie alle Beschäftigten den vollen Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung.

Mehr erfahren und aktiv werden