Ganzheitliche Pro­duk­tions­systeme im Büro – Lean im Büro

Mehr erfahren und aktiv
werden

Gesetze & Normen

Rechtsquellen und Normen   

Gesetze und Verordnungen 

◊ Arbeitsschutzgesetz (ArbschG)

  • § 4 Allgemeine Grundsätze Punkt 4
  • § 5 Beurteilung der Arbeitsbedingungen

◊ Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG), Mitbestimmungsrechte

  •  §§ 96-98 Weiterbildung
  •  § 94 Beurteilungsgrundsätze
  •  §§ 87 (1) 10,11 Entlohnungsgrundsätze oder leistungsbezogene Entgelte
  •  § 87 (1) 7 Arbeits- und Gesundheitsschutz 


Rechtsprechung

LAG Hamm vom 9.3.2012 - AZ: 3 TaBV 100/10
Der Betriebsrat hat einen Unterrichtungsanspruch über Zielvereinbarungen, die mit Beschäftigten getroffen werden, unabhängig von seinen Mitbestimmungsrechten auf der Grundlage seiner Aufgaben nach § 80 BetrVG und damit der Betriebsrat dabei kompetent die Zielvereinbarungen auf mögliche Gefährdungen der Gesundheit, namentlich Stress, überprüfen könne.  In diesem Zusammenhang ist zudem das Mitbestimmungsrecht nach § 87 Abs. 1 Nr 7 eindeutig.

Literatur

Literatur

Zum Einlesen:

Detlef Gerst: Neue Produktionssysteme im Büro. Chancen für alternsgerechtes Arbeiten? In: Arbeitsrecht im Betrieb 9/2013, Bund-Verlag.

IG Metall (Hrsg.): Ganzheitliche Produktionssysteme menschengerecht gestalten. Risiken erkennen – Chancen nutzen. Frankfurt 2011.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias: Zeitenwende im Büro. In: Gegenblende. Das gewerkschaftliche Debattenmagazin, 19.4.2012.

Fraunhofer Institut Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Kaizen-Institut: Lean Office 2006.

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg.): Bitte nicht stören! Tipps zum Umgang mit Arbeitsunterbrechung und Multitasking. Dortmund 2012.

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft: INFO-MAP Selbstmanagement im Büro. Hamburg 2006.

Inqa Büro und Bundesanstalt für Arbeitschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg.): Mitarbeiterorientiertes Führen und soziale Unterstützung am Arbeitsplatz, Grundzüge und Beispiele eines Informations- und Handlungskonzepts, 2. Auflage, Dortmund 2004.

Zum Vertiefen: 

Boes, Andreas / Kämpf, Tobias: Global verteilte Kopfarbeit. Offshoring und der Wandel der Arbeitsbeziehungen. Berlin (edition sigma) 2011.

Boes, Andreas / Kämpf, Tobias: Hochqualifizierte unter Globalisierungsdruck. In: Frank Gerlach / Thomas Greven / Ulrich Mückenberger / Eberhard Schmidt (Hrsg.): Solidarität über Grenzen. Gewerkschaften vor neuer Standortkonkurrenz, Berlin (edition sigma) 2011, S. 173-194.

Krause, A. / Dorsemagen, C. / Stadlinger, J. / Baeriswyl, S.: Indirekte Steuerung und interessierte Selbstgefährdung: Ergebnisse aus Befragungen und Fallstudien. Konsequenzen für das Betriebliche Gesundheitsmanagement. In: Fehlzeitenreport 2012, hg. B. Badura / A. Ducki / H. Schröder / J. Klose, M. Meyer (Wissenschaftliches Institut der AOK), Berlin/Heidelberg (Springer Verlag) 2012.

Wilde, B. / Dunkel, W. / Hinrichs, S. / Menz, W.: Gesundheit als Führungsaufgabe in  ergebnisorientiert gesteuerten Arbeitssystemen. in: Fehlzeitenreport 2009, hg. von Badura/Schröder/Klose/Macco (Universität Bielefeld und Wissenschaftliches Institut der AOK), Berlin/Heidelberg (Springer Verlag) 2010.

IG Metall (Hrsg.): Freiwillig die Gesundheit riskieren? Indirekte Mitarbeitersteuerung und neue Frage zu Gefährdungsbeurteilung und Prävention im Betrieb. Doklumentation eines Workshops im Rahmen des Projektes "Gute Arbeit" der IG Metall, Frankfurt 2005.