ergo online
Arbeit im Büro gesund gestalten

10 allgemeine Tipps für eine gute Kommunikation


Einsatz:

Mit den zehn Regeln lässt sich jede Kommunikationssituation verbessern und eine gute Verständigung erreichen

  1. Den Gesprächspartner ernst nehmen.

  2. Das Selbstwertgefühl des anderen Menschen beachten.

  3. Berücksichtigen, dass jede Kommunikation sowohl Sach- als auch Beziehungsaspekte beinhaltet.

  4. Zuhören und den Anderen verstehen wollen.

  5. Die Kommunikation nicht einseitig sondern wechselseitig gestalten.

  6. Beachten, dass Kommunikation auch nonverbal (durch Körpersprache) erfolgt.

  7. Sich verständlich machen und ausdrücken, wie man etwas empfindet und wahrnimmt.

  8. Bei Unklarheiten Fragen stellen und nicht etwas hineininterpretieren oder Dinge unterstellen.

  9. Kritik als Ich-Botschaft und nicht als Du-/Sie-Botschaft formulieren.

  10. Sich auf wichtige Gespräche vorbereiten (unüberlegte Kommunikation erhöht das Risiko für Konflikte).
Reflektieren Sie Ihre Kommunikationssituationen und trainieren Sie die Anwendung der Regeln Schritt für Schritt.

Quelle: © GeWiKon, Burgdorf


Letzte Änderung: 16.3.2007

Logo Ergo Online
© 2015 Gesellschaft Arbeit und Ergonomie - online e.V.