ergo online
Arbeit im Büro gesund gestalten

IGAcheck 2009

Erfassung beruflicher Anforderungen, Belastungen und Gefährdungen - Report und Software

Der IGAcheck ist ein Instrument zum Erfassen und Dokumentieren beruflicher Anforderungen, Belastungen und Gefährdungen. Er kann beispielsweise die Gefährdungsbeurteilung vorbereiten oder beim Erstellen von Anforderungsprofilen zur Integration leistungsgewandelter Beschäftigter helfen.

Der IGAcheck wurde 2009 umfassend aktualisiert und in eine neue Software umgesetzt. Zusätzlich gibt es jetzt eine Kurzversion. Diese ist sowohl in der Software als auch gedruckt erhältlich.

Der IGA-Report 19 beschreibt das Vorgehen bei der Kurzversion und enthält alle dazu erforderlichen Formulare. Die Initiative Gesundheit und Arbeit Download bietet den IGA-Report 19 als Download (PDF, 823 KB) an.

Mit der Software kann man sowohl die Kurz- als auch die Detailversion bearbeiten. Die Software bietet darüber hinaus spezielle Informationen zu den einzelnen Merkmalen: Definition, Auswirkungen auf Gesundheit, Befinden und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten, Arbeitsschutzvorschriften und -regeln, Empfehlungen zur Prävention und Gestaltung gesundheitsförderlicher Arbeitsbedingungen sowie weiterführende Fachliteratur.

Weitere Informationen auf den IGA-Internetseiten. Dort steht der Report und die Software zum Herunterladen zur Verfügung.

Quelle/Urheber: IGA/ergoRed

Logo Ergo Online
© 2016 Beratungsstelle für Technologiefolgen und Qualifizierung (BTQ Kassel)

ergo-online®
powered by
BW | BTQ
mehr