ergo online
Arbeit im Büro gesund gestalten

Seminar: Datenschutz im internationalen Konzern

EWC-Academy schult Betriebsräte

Die weltweite Vernetzung von IT-Systemen schreitet immer mehr fort. Immer öfter sollen Beschäftigtendaten international und konzernweit verarbeitet werden. Sowohl globale Human Resources Systeme als auch Matrix-Organisationen fordern, dass Beschäftigtendaten in andere Länder übermittelt werden. Hier stellen sich dann die Fragen: Welche Möglichkeiten gibt es, die Datenübermittlung innerhalb des Konzerns zu kontrollieren und einzuschränken? Wo gibt es Handlungsfelder für die Betriebsräte? Lohnt sich Datenschutz überhaupt noch in Zeiten der NSA?

Jochen Brandt, Diplom-Wirtschafts- und Arbeitsjurist sowie hochschulzertifizierter Datenschutzbeauftragter, wird den Teilnehmern und Teilnehmerinnen drei Tage lang als Referent zur Verfügung stehen. Das Seminar vom 3. bis 5. November 2014 im Hotel Hafen Hamburg eignet sich für Betriebsräte in multinationalen Konzernen.  

Das vollständige Programm ist hier einzusehen. 

Logo Ergo Online
© 2016 Beratungsstelle für Technologiefolgen und Qualifizierung (BTQ Kassel)

ergo-online®
powered by
BW | BTQ
mehr