ergo online
Arbeit im Büro gesund gestalten

Partner unterstützen europäische Kampagne

Europäische und multinationale Organisationen fördern sichere und gesunde Arbeitsplätze

Bereits neun Organisationen haben sich in der ersten Runde der Kampagne zur Gefährdungsbeurteilung unter dem Motto "Gesunde Arbeitsplätze" als offizielle Partner registriert. Das teilte die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz im Oktober 2008 in einer Pressemeldung mit. Arbeitnehmer- und Arbeitgeberverbände in der EU, multinationale Unternehmen, Forscher und NRO beteiligen sich an der Kampagne und fördern den Aspekt der Gefährdungsbeurteilung als ersten Schritt für ein gutes Sicherheits- und Gesundheitsmanagement am Arbeitsplatz.

"Wir sind sehr stolz, dass so viele renommierte Organisationen sich dazu entschlossen haben, uns bei der Sensibilisierung für dieses wichtige Thema zu unterstützen", erklärt Jukka Takala, der Direktor der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz.

Aus praktischer Sicht tragen die offiziellen Partner über ihre Informationskanäle zur weiteren Bekanntmachung der Kampagne bei, indem sie entsprechendes Material in ihren Netzwerken verbreiten und eigene Veranstaltungen organisieren, z. B. Konferenzen, Workshops, Schulungssitzungen, Medienveranstaltungen und Plakatwettbewerbe.

Mehr Infos findet man im Partner-Bereich auf der Website zur Kampagne.

Quelle/Urheber: Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz/ergoRed

Logo Ergo Online
© 2016 Beratungsstelle für Technologiefolgen und Qualifizierung (BTQ Kassel)

ergo-online®
powered by
BW | BTQ
mehr