ergo online
Arbeit im Büro gesund gestalten

Tag der Rückengesundheit

Bewegung ist die beste Vorsorge

Die Ursachen für Rückenschmerzen sind vielfältig. Einseitige oder schwere körperliche Belastungen, aber auch psychische Überforderungen und Stress sind mögliche Gründe. Falsches Heben, Tragen oder Sitzen können Rückenprobleme herbeiführen und verstärken. Vorsorge ist deshalb sehr wichtig: Dazu gehört viel Bewegung.

Viele Volkskrankheiten wie Diabetes, Kreislauf- oder Muskel-Skelett-Erkrankungen lassen sich auch auf Bewegungsmangel zurückführen. Dabei können schon kleine Änderungen im Alltag viel bewirken: Treppe steigen, statt den Aufzug benutzen oder in der Mittagspause einen kurzen Spaziergang machen sind Beispiele dafür. Was man noch tun kann, um durch kleine Maßnahmen fitter zu werden sowie Hintergrundinformationen gibt es in der Ausgabe von
-LIA.tipp „Bewegung in den Alltag bringen.“

Der Tag der Rückengesundheit findet jedes Jahr am 15. März statt. Er wurde im Jahr 2002 durch das Forum Schmerz im Deutschen Grünen Kreuz eingeführt. Mit dem Aktionstag wird zur aktiven Prävention von Rückenbeschwerden aufgerufen. Mehr dazu finden Sie hier.

Quelle: AOK Die Gesundheitskasse. Bundesverband; Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen

Logo Ergo Online
© 2016 Beratungsstelle für Technologiefolgen und Qualifizierung (BTQ Kassel)

ergo-online®
powered by
BW | BTQ
mehr