ergo online
Arbeit im Büro gesund gestalten

Mehr als 1 Million Rentner arbeiten

Jeder Dritte geht aus Not jobben

Warum sind so viele Rentner noch erwerbstätig? In vielen Fällen sind die Freude an der Arbeit und die damit verbundenen sozialen Kontakte ein wesentlicher Grund dafür, dass Ruheständler weiter in die Firma kommen. Natürlich spielen auch finanzielle Motive eine Rolle. Einige wollen den früheren Lebensstandard aufrechterhalten, andere finanzieren mit dem Zusatzverdienst Urlaube. Jeder Dritte arbeitet allerdings „aufgrund gravierender Nöte“, so das IAQ. Eine „nachhaltige Lösung“ für Betriebe mit Nachwuchsschwierigkeiten sei die Weiterbeschäftigung von Rentnern im Übrigen nicht.

Zusammenfassung aus den WSI-Mitteilungen 2/2017, Seiten 108–116: In der letzten Dekade ist die Erwerbstätigkeit im Rentenalter beständig angestiegen. Neben individuellen Motiven ist dafür das Interesse der Betriebe verantwortlich. Aus diesem Grund werden hier zunächst die Charakteristika von Rentnerinnen und Rentnern im Betrieb auf Basis der Mikrozensusdaten dargestellt. Die Auswertung zeigt, dass die Erwerbstätigen im Rentenalter überwiegend geringfügig in kurzer Teilzeit beschäftigt werden und eher einfache Tätigkeiten erbringen. Anschließend erfolgt ein erster, explorativer Blick auf die personalpolitische Perspektive der Rentnerbeschäftigung. Die qualitative Betrachtung von fünf Betrieben macht exemplarisch verschiedene Einsatzmotive deutlich. Einerseits soll die Beschäftigung von Rentenbeziehenden in den betrachteten Betrieben (gelegentliche sowie dauerhafte) Personallücken schließen. Und dies kostengünstig, da die Rentnerinnen und Rentner bereit sind, unterwertige Beschäftigung flexibel zu erbringen. Andererseits soll eine Weiterbeschäftigung von Personal über die Altersgrenze hinaus teilweise dem Wissenserhalt dienen. Die Beschäftigung von Rentnerinnen und Rentnern kann jedoch grundsätzlich nur eine kurzfristige Lösung, keine langfristige Strategie sein.

Die Beitrag kann als pdf gekauft werden.

 

 

 

Logo Ergo Online
© 2016 Beratungsstelle für Technologiefolgen und Qualifizierung (BTQ Kassel)

ergo-online®
powered by
BW | BTQ
mehr