ergo online
Arbeit im Büro gesund gestalten

Führungskräfte haben wenig Ahnung von Guter Arbeit (21.4.2018)

Das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen (UDE) hat untersucht, was Führungskräfte, Arbeitsschutzexperten und Beschäftigte wissen, um Stress in der Arbeit abzubauen. Dafür wurde ein »Stress-Quiz« entwickelt. »Insbesondere Führungskräfte haben tendenziell nur wenig Ahnung von gesunder Arbeitsgestaltung«, stellte die Froscherin Laura Geiger fest.
mehr

Weniger schwere Unfälle (20.4.2018)

Insgesamt ist die Zahl der Unfälle im Jahr 2017 um 0,4 Prozent auf 873.562 zurückgegangen. Das ergeben die vorläufigen Arbeitsunfallzahlen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Allerdings haben sich mehr Wegeunfälle ereignet.
mehr

Viele Betriebe tun nicht viel (20.4.2108)

Mehr als die Hälfte der 50- bis 64-Jährigen ist berufstätig. Aber die Betriebe bieten ihnen wenig Spezifisches an. Nur etwa jeder vierte Ältere nimmt an einer Weiterbildung teil. Das ist ein Ergebnis aus der Forschung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).
mehr

Glück im Job - Glück zu Hause (15.4.2018)

In einer empirischen Arbeit der Hochschule Fresenius, Fachbereich Wirtschaft & Medien, wurde untersucht, ob es einen Zusammenhang zwischen Beruf und subjektivem Wohlbefinden gibt und welche Faktoren dabei eine Rolle spielen. Das Ergebnis: Sind wir im Job glücklich, fühlen wir uns auch nach Feierabend besser.
mehr

Offenes Innovationsklima und Gute Arbeit (6.4.)

Das Innovationsbarometer der Gewerkschaft ver.di gibt Auskunft über die Innovationsfähigkeit im Dienstleistungssektor. Ein zentraler Befund: Zeitdruck ist ein Innovationshemmnis.
mehr

Seminar: Wiedereingliederung nach psychischer Erkrankung (6.4.)

Vom 4. bis 8. Juni werden Fragen rund ums Thema und auch der Schutz vor eigener Überforderung besprochen. Ein erster Einstieg in »Lösungsorientierte Beratung« speziell für Menschen in Krisen wird vorgestellt und eingeübt. Das Seminar findet in Bernau am Chiemsee statt.
mehr

Veranstaltung zu digitalen Arbeitswelten (1.4.2018)

Die II. Transferkonferenz im Projekt »Herausforderung Cloud und Crowd« findet unter dem Titel: »Digitale Arbeitswelten der Zukunft erfolgreich gestalten« am 25. April in Frankfurt am Main statt. Koordiniert von der Universität Kassel, in Kooperation mit ver.di und der IG Metall.
mehr
Logo Ergo Online
© 2016 Beratungsstelle für Technologiefolgen und Qualifizierung (BTQ Kassel)

ergo-online®
powered by
BW | BTQ
mehr
News-Archiv